Menu Close

Quittenlikör selbst herstellen

Quittenlikoer-selber-machen

So könnt ihr euren Quittenlikör einfach selbst herstellen.

Quittenlikoer-selber-machen

Für diesen Ertrag wie auf dem oberen Foto, werden folgende Zutaten benötigt:

500 g Quitten (ca.7 Stück)
400 g brauner Kandiszucker
1 Liter Wodka

Vorgehen:

  1. Quitten waschen und mit Schwamm gründlich abreiben.
  2. Kerngehäuse entfernen und Früchte mit der Schale in Würfel schneiden.
  3. In ein großes Glasgefäß füllen.
  4. Kandiszucker und Wodka dazu geben
  5. An einem dunklen Ort stellen und 6 Wochen ziehen lassen, gelegentlich schütteln
  6. Absieben, durch ein Sieb und/oder Gazetuch und in Flaschen abfüllen.
  7. Etiketten gestalten, ausdrucken und mit transparentem Klebeband anbringen. Erleichtert das Entfernen danach.
Posted in Gesundheit & Ernährung

ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.