Menu Close

Burnout – Ursache, Behandlung & Praxistest

burnout-ursache-behandlung

Burnout was ja nichts anderes heisst als ausgebrannt zu sein ist keine Krankheit sondern ein Zustand. Da man jedoch sehr viel Geld damit verdienen kann, wurde es als Krankheit definiert und ist damit auch Kassenfähig geworden.

Irrtümlicher Weise wird dieses Krankheitsbild in der heutigen Gesellschaft als positives Zeichen gewertet. Weil es modern ist, keine Verantwortung zu übernehmen und die Schuld auf andere abzuwälzen – die grossen Konzerne machen es uns ja vor. (Beispiel VW Dieselskandal – Kundenverarsche für doppelten Profit! Erstens mit falschen Angaben damit das Auto gekauft wird und das Software-Update muss jetzt auch noch bezahlt werden!)

Man beachte wie Burnout als Krankheitsbild vorgetragen wird:

  • Von etwas weniger selbstbewussten Menschen: In geduckter Stellung, als Bitte um Mitleid und Beachtung. Im Sinne von: Hast du gesehen wohin mich die böse Welt, der schlechte Arbeitgeber oder Partner getrieben hat?!
  • Von selbstbewussteren Menschen: Mit geschwellter Brust und hohlem Kreuz mit der Bitte um Respekt und Annerkennung. Im Sinne von: Hast du gesehen was ich für ein Arbeitstier bin und wie ich mich aufopfere?!

Unterm Strich heisst das aber in beiden Fällen nichts weiter als :

“Hilfe, ich mag und kann nicht mehr!”

 

Der Burnout – Praxistest

Wenn dich jemand mit diesem “Krankheitsbild” anspricht und du weisst, wo der “Knopf” in dessen Leben liegt, sprich ihn genau auf diesen hin an. Du wirst feststellen, dass mit Agression oder Abneigung reagiert wird. Eine Reaktion, die nur auf Treffer oder Ertappung erfolgt.

Fakt ist jedoch:

So wie es unter anderem im “Brisant” Beitrag vom 13.02.2018 formuliert wurde: Plötzlich funktionierte nichts mehr – wobei die Betonung auf funktionieren liegen sollte. In anderen Dokumentationen wird beschrieben, dass einem Burnout eine Depression zugrunde liegt.

Leider wurde unsere Gesellschaft so hochgezüchtet, dass sie nicht mehr in der Lage ist, zwischen Symptom und Ursache unterscheiden zu können. Mehr darüber habe ich in meinem Artikel Home Office Starten erläutert.

 

Wenn wir das nicht erkennen, sind wir auf dem Weg zurück zur Hexenverbrennung! In die Zeiten, als Frauen als Hexen verbrannt wurden, weil sie über das Wissen der Naturgesetze und deren Wirkung wussten.

 

Heute wird uns über die Werbung das Wissen, bzw. die Wünsche der Wirtschaft unsere Bedürfnisse eingetrichtert und als Wahrheit verkauft.

 

Die Burnout – Ursache

Das Burnout, also das ausgebrannt sein hat seine Ursache, wie alles, in uns selbst. Es ist nichts anderes als eine Selbstüberforderung. Natürlich gibt es Situationen, wie z.Bsp. die Schule, die man nicht einfach so verlassen kann.

Aber genau an solchen Orten wären fähige Menschen gefragt, die Ursachen erkennen und ihnen zum Zweck der Auflösung auf den Grund gehen können und vor allem dürfen.

 

Nicht im Sinne des Umsatzes, Erfolgsstatistiken oder Wirtschaftsinteressen,sondern FÜR den Mitmenschen.

 

Die Burnout – Behandlung

Die Ursache für das Burnout muss jeder bei und in sich selbst suchen. Zugegeben, manchmal bedingt es ein bisschen Überwindung eine ehrliche Antwort zu aktzeptieren. Wenn es zum Beispiel um einen, eigentlich, sehr geliebten Menschen, einen schönen Arbeitsplatz oder die Finanzierung eines Traumhauses geht.

Egal was man als Ursache erkennen mag – sie muss weg oder anders angepackt oder betrachtet werden!

Denn es ist in jedem Fall etwas, das komplett gegen unsere eigene Natur läuft oder wir gehen falsch damit um. Wenn wir es schaffen, diese Ehrlichkeit für uns selbst aufzubringen, ist weder ein Therapeut und schon gar keine Chemie nötig.

 

 

Posted in Gesundheit & Ernährung

ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.